SMV am Beruflichen Schulzentrum Weiden

Die Schülermitverantwortung (SMV) setzt sich an der Berufsschule aus den gewählten Tagessprechern zusammen. Da die Berufsschüler in Teilzeit, also tageweise beschult werden, gibt es für jeden Wochentag 3 Tagessprecher. Aus diesem Kreis werden dann die Schülersprecher gewählt. Die Schülersprecher der Berufsfachschule für Fremdsprachenberufe und der Fachakademie für Übersetzen und Dolmetschen (beides Vollzeitschulen) komplettieren dann die Schülervertretung an unserem beruflichen Schulzentrum.

Neben den allgemeinen Aufgaben der Schülermitverantwortung hat die SMV am Beruflichen Schulzentrum einige zusätzliche Projekte installiert. So unterstützt sie beispielsweise seit Jahren die Aktion Weihnachtstrucker der Malteser. In den letzten Jahren konnten jedes Mal über 100 Pakete an die Helfer übergeben werden.

Die Aktion Pfand für Danke wird ebenfalls seit vielen Jahren betreut. Die Schüler können ihre Pfandflaschen und Dosen in eine Tonne geben, die von Mitgliedern der SMV dann eingelöst werden.

Der Geldbetrag wird dann jedes Jahr gespendet. In diesem Jahr soll das Tierheim in Weiden unterstützt werden.

Weitere Informationen zur SMV finden Sie unter www.smv.bayern.de.

Schülersprecher 2020/21