isi DIGITAL 2022; Verleihung durch Stiftung Bildungspakt und Kultusministerium

Die Europa-Berufsschule erreichte bei diesem bayernweiten Wettbewerb für alle Schularten in der Kategorie „Berufliche Schulen“ den 3. Platz.

„flipped classroom & EduScrum“, so der Titel, fußt auf einem hybriden Fach- und Projektunterricht und überzeugte die Jury vollumfänglich.

Zur Preisverleihung am Montag waren neben Projektleiter Michael Bäumler auch die Schulleiterin Martina Auer-Bertelshofer und ihr Stellvertreter Thomas Neumann sowie die beiden Bankazubis Pauline Robl und Dimitrios Kouroudis ins Literaturhaus nach München angereist.

Kultusstaatssekretärin Anna Stolz überreichte für das Staatsministerium zusammen mit dem Hauptgeschäftsführer der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (vbw) Bertram Brossardt die Auszeichnung durch eine Plakette und ein Preisgeld in Höhe von 1.500 €.