• Wir über uns  »
• Abteilungen  »
• Fachbereiche  »
• Infos/Formulare (Download)
• Schüler  »
• Betriebe  »
• Schulentwicklung
• Qualitätsmanagement  »
• Smart School
• Medienentwicklungsplan
• Botschafterschafterschule des Europäischen Parlaments
• Europäische Aktivitäten  »
• Besondere Leistungen  »
• Werte.BS - Werte und Demokratie an der Berufsschule erfahren und erleben
• Inklusive Schule / IBB
• Profil 21  »
• Modus 21
• Menschliche Schule  »
• Teams / Arbeitskreise  »
• Erneuerbare Energien  »
• Veröffentlichungen  »
• Fremdsprachenschulen  »

WIR sind Smart School
Berufliches Schulzentrum Weiden ab 2020 Mitglied im bundesweiten Netzwerk

 

„Die Menschheit ist zu weit vorwärts gegangen, um sich zurückzuwenden und bewegt sich zu rasch, um anzuhalten.“ (Winston Churchill)

 

Analog diesem Zitat verfährt unser Berufliches Schulzentrum mit den Herausforderungen des digitalen Wandels und der Sicherstellung der traditionell hohen Bildungsqualität aus dem analogen Zeitalter.

 

Nach der Auszeichnung als Botschafterschule des Europäischen Parlaments in 2019 erneut große Anerkennung im Jahr 2020 für das Berufliche Schulzentrum Weiden i.d.OPf.: man ist offiziell vom Branchenverband Bitkom in das Netzwerk Smart School ausgezeichnet worden. Hiermit ist man ab sofort auch Mitglied des gleichnamigen bundesweiten Netzwerkes, in welchem bislang nur zwei bayerische Schulen vertreten waren. Dies ist eine hohe Anerkennung für die digitale Bildung und innovative Ausrichtung der Schulentwicklung an der Europa-Berufsschule!

 

Im Rahmen einer Bewerbung wurden alle Initiativen und Aktivitäten am Schulzentrum zusammengestellt. Umso mehr freute es Schulleiter Josef Weilhammer und Michael Bäumler sowie Gerhard Sporer, dass sich die Bemühungen der Darstellung gelohnt hatten. Ein großes Kompliment für die ganze Schulfamilie und das engagierte Lehrerkollegium.

 

Ziel der Schulinitiative Smart Schools des Digitalverbands Bitkom ist durch den Wettbewerb und die jährliche Auszeichnung best practice Beispiele zu sammeln und zu zeigen, wo Vorreiter der digitalen Bildung bestehen und wie Initiativen in der Schule in Zukunft aussehen können. Mit der Initiative Smart School setzt sich Bitkom für eine zeitgemäße Bildung ein und treibt die digitalen Transformation an Deutschlands Schulen voran.

 

Smart Schools sind Orte des Lernens, die digitale Bildungsangebote aufbauen, vorhalten und fördern. Die Zertifizierung erfolgt auf Basis vorgegebener Kriterien, welche neben der Infrastruktur auch die pädagogischen Konzepte/Inhalte (schulindividuelles Medienkonzept, innovative Lernmethoden und individuelles Lernen, kollaborative Lernformen sowie interaktive Lernumgebungen und digitale Lerninhalte) und die Lehrerfortbildung umfasst.

Durch die Multiplikation von Wissen im innerschulischen Rahmen kann das Berufliche Schulzentrum Weiden i.d.OPf. seine Erfahrungen zum Transfer wiederum anderen zur Verfügung stellen.

Eine Übersicht über das Smart School-Netzwerk mit bislang 41 allgemein- und berufsbildende Schulen bundesweit, dabei nur zwei aus Bayern, findet man unter:

 

https://smart-school.de/de/bitkom/org/Smart-School/Smart-Schools-Deutschland?location=de-by

 

Zeitungsbericht Der Neue Tag

 

Bericht des Kultusministerium Bayern

 

Presseinformation bitkom